Vitamin A, C & E Body Oil

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Besonders zu empfehlen für sonnengeschädigte Körperpartien und für das Gesicht, um Feuchtigkeit hinzuzufügen. 

 

 Die wichtigste Funktion von Vitamin A ist die Normalisierung der Haut. Unterstützt die Produktion des gesunden Kollagen und Elastin. Verbessert den natürlichen Feuchtigkeitsgehalt der Haut.
 
Beautytipp: Vitamin A, C & E Body Oil ist ein sehr feines Öl, das Vitamin A, C und E enthält und frei von Duft- und Konservierungsstoffen ist. Es enthält keinen Lichtschutzfaktor und sollte zusätzlich mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens SPF 15 angewendet werden.
 
Haltbarkeit: 18 Monate ungeöffnet. Nach Öffnen innerhalb der nächsten 6 - 8 Wochen aufbrauchen. Vor Licht, Luft und Hitze schützen. An einem kühlen Ort lagern. Nicht umfüllen.
 
Resultat: Eine gesunde, straffere Haut.

Verpackung: 100 ml PET Plastikflasche, in der die aktiven Inhaltsstoffe vor Licht geschützt werden.
 
Inhalt: 100 ml

Inhaltsstoffe:

Caprylic/Capric-Triglyceride, Jojobasamenöl, Tocopherylsäure, Ascorbyl Tetraisopalmitat, Ethylhexyl Methoxycinnamat, Retinylacetat, Butyl Methoxydibenzoylmethan, Sonnenblumenkernöl, BHT.

Für dieses Produkt gilt der folgende Hinweis:
 
Verwendung von ENVIRON Produkten in der Schwangerschaft –  Ergänzung zu den Hinweisen in der Packungsbeilage.
 
Ist die Anwendung von ENVIRON Vitamin A Produkten während der Schwangerschaft sicher? 
 
Auch wenn ENVIRON der Meinung ist, dass die Verwendung sowohl während der Schwangerschaft als auch während der Stillzeit sicher ist, empfehlen wir einige Vitamin A Produkte während dieser besonderen Zeit, speziell im ersten Trimester einer Schwangerschaft, nicht aktiv.
 
Es ist empfehlenswert, die Menge von topischem Vitamin A während der Schwangerschaft um 1 bis 2 Level herabzusetzen, da die Haut in dieser Zeit empfindlicher reagieren kann. Sollten Sie sich im ersten Trimester mit den Vitamin A Produkten unwohl fühlen, setzen Sie die Produkte ab und starten Sie nach dem ersten Trimester wieder beim niedrigen Level. Sollte es in Bezug auf die Anwendung Zweifel geben, halten Sie bitte Rücksprache mit Ihrem Arzt / Ihrer Ärztin.
 
Wenn Sie Nahrungsergänzungspräparate einnehmen möchten, konsultieren Sie zuvor bitte Ihren Arzt / Ihre Ärztin.